Neues Jahr, neues Glück

Erst mal ein frohes neues Jahr vom Ensemble der Theaterwerke Bietzen an all unsere Zuschauer, Helfer, Sponsoren und an alle, die wir kennen!

Plakat_GdGDas neue Jahr bringt ein paar Neuigkeiten mit sich. Zum einen steht ein neues Stück auf dem Plan: Am 12. und 13. Februar führen wir Der Gott des Gemetzels von Yasmina Reza auf. Das blutrünstig-knuffige Plakat stammt wieder von Fräulein V.

Außerdem freuen wir uns, verkünden zu dürfen, dass wir letztes Jahr nicht umsonst unseren Namen wechselten: Wir haben einen eigenen Verein gegründet und sind jetzt: Theaterwerke Bietzen e.V.! Yeah! Was ändert sich nun? Für uns: Viel organisatorisches und finanzielles wird unkomplizierter und unproblematischer. Für euch: Nicht viel, außer dass wir euch bessere Unterhaltung bieten können. Zum neuen Namen und Vereinsstatus gönnen wir uns außerdem ein neues, schickes Logo. Auch das wurde von Fräulein V designt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.